Wer SIE NANNTEN IHN SPENCER bislang auf der großen Leinwand verpasst hat, bekommt dazu auf der Diagonale nochmal die Möglichkeit, dem Festival des österreichischen Films (Donnerstag, 15.03 um 23 Uhr).

„Pointierte Filmschnipsel und Interviews mit namhaften Wegbegleiter/innen des bärtigen Haudraufriesen wie Terence Hill, Silberlocke Riccardo Pizzuti oder Regisseur Alessandro Capone spicken diese spritzige Dokucollage, die ein Treffen mit dem Idol zum Ziel hat“, so begeistert kündigt das Festival die Vorführung an.